Die Franziskanerinnen vom hl. Josef Seniorenhilfe GmbH ist Träger von fünf stationären Einrichtungen der Alten­hilfe in den Bistümern Trier und Köln. Für das Franziskus-Haus mit 72 Plätzen und 29 Apartments für Betreutes Wohnen in Bad Honnef-Aegidienberg suchen wir zum 1.8.2020 oder später eine

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Die Einrichtungsleitung vertritt das Franziskus-Haus nach innen und außen. Sie führt das Haus nach Maßgabe des Träger-Leitbildes und den rechtlich relevanten Bestimmungen.

Ihre Gestaltungs­möglichkeiten:

  • Sie haben Freude an einem eigenverant­wortlichen, kreativen Tätigkeitsfeld und tragen die Gesamt­verantwortung für eine gut geführte und wirtschaftlich stabile Einrichtung.
  • Sie sorgen für die Einhaltung der für den Betrieb relevanten gesetzlichen und sonstigen Bestimmungen sowie für eine konstruktive Zusammen­arbeit mit allen Beteiligten.
  • Sie erstellen im Rahmen der Personal­einsatzplanung bedarfs- und kunden­orientierte Rahmen­dienstpläne, die eine optimale Ausnutzung der vorhandenen Ressourcen gewähr­leisten. Sie verant­worten die Belegung der Einrichtung unter Nutzung geeigneter Marketing­maßnahmen.
  • Sie haben vielfältige Gestaltungs­möglichkeiten zur Erreichung der mit der Geschäfts­führung abgestimmten betriebs­wirtschaftlichen Ziele. Bei der Steuerung und Kontrolle unter­nehmens­relevanter Daten werden Sie von unserem Controlling-Team unter­stützt.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (z.B. Pflege­management, Sozial­wesen) und/oder eine entsprechende Zusatz­qualifikation für die Leitung von Einrichtungen oder Leitungs­erfahrung als Pflege­dienstleitung.
  • Mitarbeiter/innen zur Erreichung von Zielen zum Wohle der uns anvertrauten alten Menschen zu begeistern, ist für Sie Leiden­schaft.
  • Sie haben Freude daran, das Konzept zur Sicher­stellung einer kunden­orientierten Pflege und Betreuung unter Beachtung des Qualitäts­managements umzusetzen.
  • Ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und sichere EDV-Kenntnisse runden Ihr fachliches Profil ab.
  • Mit Ihrer christlichen Grund­einstellung unterstützen Sie die Werte und kirchlichen Traditionen unserer Träger­schaft.

Darauf können Sie sich freuen:

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungs­reiche Tätigkeit in Zusammen­arbeit mit einem erfahrenen Team.
  • Wir unterstützen Sie professionell in der Einarbeitungs­zeit.
  • Wir fördern Ihre berufliche Entwicklung.
  • Die Vergütung entspricht der Verant­wortung und erfolgt nach den Arbeits­vertrags­richtlinien des Deutschen Caritas­verbandes (AVR). Sie schließt eine Zusatz­versorgung (KZVK) mit ein.
  • Ihre Fort- und Weiter­bildung wird von uns gefördert.

Umfassende Diskretion ist selbstverständlich garantiert!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie!

Für einen telefonischen Erstkontakt steht Ihnen der Senior­berater der von uns beauftragten Personal­beratung Asculta, Herr Hinnenthal, unter Tel. 0171 8512581 gerne zur Verfügung.

asculta
Meyerbeerstraße 63
48163 Münster