Aachen – Frankfurt – Frechen – Köln – Mainz

Als moderne Trägerorganisation mit sieben vollstationären Seniorenpflege-Einrichtungen und Wohnungen des Betreuten Wohnens in NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz bieten wir Ihnen gute Zukunftsperspektiven. An unserem Standort Aachen (Seniorenzentrum Franziskuskloster-Lindenplatz) suchen wir zum 01.07.2022 eine

Fachkraft (m/w/d) im Sozialkulturellen Dienst
(35 Std. / Woche)

Ihre Aufgaben:

In Abstimmung mit der Fachbereichsleitung des Sozialkulturellen Dienstes gestalten Sie die Integrationsphase für unsere Bewohner/innen und die bedürfnisgerechten Angebote ihrer Begleitung und sozialen Betreuung. Sie koordinieren unsere hausinterne Hospizgruppe. Bei Ihrer Arbeit berücksichtigen Sie sowohl die Standards und Konzepte unserer Trägergesellschaft, als auch die in den Gemeinsamen Grundsätzen und Maßstäben zur Qualitätssicherung (§ 113 SGB XI) grundgelegten Anforderungen. Die Integration ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen ist Ihnen ebenso ein Anliegen wie die weitere Öffnung unserer Einrichtung und die Förderung der Kontakte unserer Bewohner/innen nach außen. Die Betreuung der demenziell erkrankten Bewohner/innen unseres Hauses richten wir nach dem psychobiografischen Pflegemodell von Prof. Erwin Böhm aus. Der Sozialkulturelle Dienst unseres Hauses versteht sich als „Kultur-prägend" und ist weder für die Akquisition noch primär für die sozialrechtliche Beratung zuständig. Zum Team des Sozialkulturellen Dienstes zählen auch die Seelsorge sowie die Ergotherapie.

Ihre Stärken:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Heilpädagogik (Diplom, B.A., M.A.), gegebenenfalls über einen vergleichbaren Studienabschluss. Ideal sind einige Jahre Berufserfahrung in der stationären Altenhilfe. Sie haben Interesse an der Hospizarbeit und zeichnen sich durch ein hohes Verantwortungsbewusstsein aus, sind belastbar und verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und angenehme Umgangsformen. Teamarbeit ist für sie selbstverständlich. Lernbereitschaft, Kreativität und Improvisationstalent runden Ihr Profil ab. Sie identifizieren sich mit unserem Leitbild und tragen zur Umsetzung der Ziele unserer christlich-katholischen Trägergesellschaft bei.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Mitarbeit in einer wertebasierten und renommierten Einrichtung
  • Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeit in einem professionellen und sympathischen Team
  • Eine angenehme Zusammenarbeit mit freundlichen und zugewandten Kolleginnen und Kollegen mit christlicher Grundeinstellung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einer sinnstiftenden Aufgabe
  • Ein internetbasiertes QM-System (ISO 9001)
  • Eine EDV-gestützte Steuerung des Pflege- und Betreuungsprozesses (DAN)
  • Eine gründliche Einarbeitung mit Hospitationen in anderen Einrichtungen unserer Trägergesellschaft

Vergütung: Ihre Leistung vergüten wir nach den allgemeinen Vergütungsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR Caritas). Zusätzlich zum Grundgehalt erhalten Sie einmal jährlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Ebenso finanzieren wir Ihnen eine zusätzliche Altersversorgung (KZVK).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail:

Franziska Schervier Altenhilfe GmbH
Tanja Hintzmann
Regionalleitung Aachen
Paulusstraße 10
52064 Aachen
bewerbung-aachen@schervier-altenhilfe.de
www.schervier-altenhilfe.de
Tel.: 0241 / 4789-0 oder 0241 / 6005-0