Headergrafik - Landschaftsbild
Icon - Standorte

ver­schiedene Stand­orte im gesamten Ortenau­kreis

Icon - Arbeitszeiten

Vollzeit, grds. teil­bar

Icon - Gehalt

Entgelt­gruppe 9a TVöD

Icon - Bewerbungsfrist

Bewerbungs­frist bis 20.11.2022

Icon - Beginn

Beginn zum nächst­möglichen Zeit­punkt

Heimleitung
im Bereich der vorläufigen Unterbringung beim Migrationsamt

Ihre Aufgaben

  • Abwicklung von Neuaufnahmen in der vorläufigen Unter­bringung, Organisation der Prozesse und Absprachen, Durch­führung von internen Verlegungen
  • Überwachung der Wohnheim-, Brandschutz- und Hygiene­ordnung mit regel­mäßigen sowie anlass­bezogenen Durch­gängen gemeinsam mit den Haus­meistern
  • Durchführung von Sprechstunden für die Bewohner, inklusive Beschwerde­management
  • Zusammenarbeit mit Polizei, Ausländer­behörden, Sozial­dienst, Landes­erstaufnahme­einrichtung, Verwaltungen, Gesund­heitsamt
  • Androhung sowie Erteilung von Haus­verboten und Stellung von Straf­anzeigen

Ihre Kompetenzen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungs­fach­angestellte/r, als Jugend- und Heim­erzieher/in oder eine vergleich­bare Qualifikation
  • Erfahrung in der Anwendung von Rechts­vorschriften
  • Durchsetzungsvermögen, ausgeprägte Kommunikations­fähigkeit und Englisch­kenntnisse
  • gutes Selbst- und Zeitmanagement sowie ver­netztes Denken und Handeln
  • Grundkenntnisse im Ausländerrecht sind von Vorteil
  • Führerschein der Klasse B und die Bereit­schaft, den eigenen Pkw zu dienstlichen Zwecken ein­zusetzen
headline warum wir headline wir geben auskunft

Bei fachlichen Fragen

Foto Alexandra Roth

Alexandra Roth
Leiterin Migrationsamt

Telefon: 0781 805 9015
E-Mail senden

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess

Foto Franziska Weber

Franziska Weber
Personalamt

Telefon: 0781 805 1246
E-Mail senden

jetzt bewerben Button