Die leistungsstarke und lebenswerte Gemeinde Möglingen im Landkreis Ludwigsburg lebt von einem ausge­prägten ehren­amtlichen Engagement der rund 11.400 Bürgerinnen und Bürger. Als Teil der Metropol­region Stuttgart bietet Möglingen eine sehr gute Infra­struktur mit hervor­ragender Anbindung an den ÖPNV. Möglingen wird vor allem für die attraktive Lage an der A 81, das viel­fältige Angebot an kulturellen Aktivitäten sowie das sehr gute Bildungs- und Betreuungs­angebot für Familien mit Kindern geschätzt.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leitung des Jugendhauses JUfo – Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d) – in Vollzeit

Das architektonisch eindrucksvolle Gebäude bietet Raum für ein vielfältiges, interkulturelles Publikum. Mit dem nahegelegenen Schulzentrum besteht eine enge Kooperation. Viele unserer Besucher besuchen die angrenzende Gemeinschaftsschule und das Sozialpädaogische Bildungs-und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen.

Die interkulturelle Projektarbeit soll künftig weiter ausgebaut werden. Darüber hinaus hat das Jugendhaus das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus genommen. Erste Maßnahmen sind umgesetzt, 2021 steht die Entwicklung eines Nachhaltigkeitskonzeptes auf der Agenda. Sind Sie interessiert?

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Einrichtung und einzelner Gruppen
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Arbeit im offenen Betrieb und projektbezogene Angebote
  • Teilnahme an Gremien und Arbeitskreisen
  • Kooperationen mit Schulen und der Schulsozialarbeit
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen

Änderungen der Aufgabenschwerpunkte sind möglich.

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium: Soziale Arbeit, Sozialpädagogik
  • Vorerfahrung in der offenen Jugendarbeit ist wünschenswert
  • interkulturelle Kompetenzen
  • engagiertes und eigenverantwortliches Handeln
  • Flexibilität, Teamfähigkeit sowie hohe soziale Kompetenzen
  • Bereitschaft am Nachmittag / Abend bzw. am Wochenende zu arbeiten

Wir bieten:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • eine leistungsbezogene Entgeltzahlung nach dem TVöD in EG S 12
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Gesundheitsförderung
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit einem aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Klausurtage
  • regelmäßiger Austausch mit dem Träger

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, ausschließlich im Online-Portal, bis spätestens 14.06.2021.

Für weitere Auskünfte zur Einrichtung steht Ihnen Frau Riegler (Tel.: 07141/ 4864 14) gerne zur Verfügung.

Bürgermeisteramt Möglingen, 71693 Möglingen