Aufgabengebiet:

Ziel ist es, die Jugendlichen in der Entwicklung ihrer Kompetenzen so zu fördern und zu fordern, dass einer Integration in den Ausbildungsmarkt, dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung und der Integration in den ersten Arbeitsmarkt nichts im Wege steht. Dabei ist ein wesentlicher Bestandteil, die individuellen Anforderungen der Jugendlichen zu ermitteln und das geeignete Unterstützungsangebot mit den Jugendlichen zu erarbeiten. Die Aufgaben in der Assistierten Ausbildung flexibel (AsAflex) fordern Ihr Organisationstalent, Ihr Geschick im Netzwerk zu agieren, Ihre Teamfähigkeit, Ihr Talent Vertrauensverhältnisse aufzubauen, u.v.m.

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit bzw. Heilpädagogik, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor, Master)
  • einen anderen Studienabschluss mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Pädagogik/Sozialarbeit, Rehabilitations- bzw. Sonderpädagogik oder Jugendhilfe (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium)
  • Sie sind Pädagoge/in und haben innerhalb der letzten 5 Jahre mindesten 1 Jahr Erfahrung mit der Zielgruppe
  • eine Qualifikation als Meisterin/Meister, Technikerin/Techniker oder Fachwirtin/Fachwirt mit Ausbildereignungsprüfung und haben innerhalb der letzten fünf Jahre über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung - davon mindestens 6 Monate Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung entsprechend den Anforderungen
  • pädagogisches Engagement und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Familiär, erfolgreich, solide – TWBI als Arbeitgeber

Willkommen in unserem hochmotivierten, agilen Team! Was Sie bei uns finden? Vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungschancen in einer familiären Atmosphäre ohne festgezurrte Strukturen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Vorteile zu entdecken:

  • Kollegiales Arbeitsumfeld mit offenen Türen und Ohren für Ihre Ideen, Feedback, das Sie wirklich weiterbringt, und regelmäßigen Mitarbeiterevents
  • Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee)
  • Anspruchsvoller Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung
  • Strukturierte und umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, an Fortbildungen teilzunehmen
  • 30 Tage Urlaub

Klingt nach Ihrem Erfolgsweg?

Dann machen Sie jetzt den nächsten Schritt, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Unterlagen senden Sie bitte an Bewerbung@twbi-gruppe.de. Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören!